101 Kurse

Themenstellung:
Welche Muster zwischenmenschlicher Beziehung gibt es und welche Rolle spielt dabei die eigene Persönlichkeit? Tiefgründige und gleichzeitig eingängige Erklärungen liefert hierbei die Transaktionsanalyse (TA). Die TA ist eine psychologische Methode, die Alternativen im Umgang mit sich selbst und anderen aufzeigt.  

Ziel/ Nutzen:
Transaktionsanalytische Grundkenntnisse gewinnen und die persönliche Kommunikations- und Handlungskompetenz weiterentwickeln.

Zielgruppe:
Professionelle und Führungskräfte aus den Bereichen Beratung und Therapie, Medien, Pädagogik und Erwachsenenbildung, Sozialarbeit und Krankenpflege

Inhalte:
Definition und Philosophie der Transaktionsanalyse

  • Struktur-und Funktionsmodell der Persönlichkeit
  • Kommunikationsregeln
  • Spielanalyse
  • Erstgespräch und Verträge
  • Skriptanalysen

Methoden: Prozess-und teilnehmerorientierte Seminargestaltung mit praktischen Übungen, Kurzvorträgen, Gruppenarbeit

Abschluss/ Zertifikat: 101 Zertifikat der DGTA

Anmeldung unter: haake-seminare@web.de